Tränklacke


Tränklacke sind ofentrocknende, lösmittlehaltige oder wasserverdünnbare Lacke zur
Imprägnierung elektrischer Wicklungen von Motoren, Transformatoren, sowie Spulen
in der Stark- und Schwachstromtechnik allgemein.
Die gängigen Tränklacke sind mindestens für die Isolierstoffklassen F oder H geeignet.
Es stehen lötbare Imprägnierlacke und kühlmittelbeständige Tränklacke zur Verfügung,
sowie Tränklacke mit UL - approbation.

Lagerware - kurzfristige Lieferung möglich !
Bitte vorhande Gebindegrößen vorab telefonisch erfragen.


Elmotherm®, Dobekan® und Elan-tron® sind eingetragene Warenzeichen der Firma Elantas